DHF »AKTUELL«

Gemeinsam erreicht man bekanntlich mehr. Dementsprechend steht bei DHF der Begriff »Teamwork« stets im Vordergrund. Die bei uns arbeitenden Auszubildenden und qualifizierten Mitarbeiter sollen sich wohlfühlen. Die besonderen Events im Laufe des Jahres finden Sie hier auf dieser Seite, alles andere Aktuelle auf unserer Facebook-Seite. Sehen Sie selbst!

Einweihung der neuen Produktionshalle

Große Ereignisse werfen schon jetzt ihre Schatten voraus, denn wir sind dabei, die Einweihungsfeier für die neue Produktionshalle zu planen und zu organisieren. Als Termin haben wir »Mitte Mai« ins Auge gefasst und wir werden Sie sowohl auf dieser Seite als auch auf unserer Facebook-Seite auf dem Laufenden halten, was den jeweils aktuellen Stand betrifft. Es wird sich also lohnen, öfter mal auf diese Seite zu klicken.

Neues Unternehmenslogo für DHF

Nach dem Neubau der 2. Produktionshalle stand als weiteres Projekt für 2019 der Relaunch unserer Website an. Im Zusammenhang mit der Entwicklung des neuen DHF-Webdesigns wurde gleichzeitig auch unser Unternehmenslogo auf den Prüfstand gestellt. Schließlich einigten wir uns auf eine moderate Modernisierung. Das Ergebnis sehen Sie hier. Die drei Versalien wurden »verschlankt«, das Abtragen von Material durch Fräsen und Drehen symbolisieren die unterbrochenen Linien, das »Blau« in den Buchstaben wurde durch »Grau« ersetzt und schließlich wurde noch der linke Strich unseres »H« als Reminiszenz an unser altes Logo in »Blau« dargestellt, wobei ein etwas dunklerer Farbton als bisher gewählt wurde.

Ausbildungstag Handwerk

Am 17.11.2018 fand in der Realschule Ebersberg speziell für Schüler der 9. und 10. Klasse, die sich im Berufsfindungsprozess befinden, der »3. Ausbildungstag Handwerk« statt. Dies war eine sinnvolle Möglichkeit sowohl für unsere Ausbilder, die bei diesem Event die Schüler direkt ansprechen konnten, als auch für alle Interessierten auf Schülerseite, die sich an unserem Stand über die Ausbildung zum Feinwerkmechaniker bei DHF informieren und viele Einblicke in dieses Berufsbild erhalten konnten. Das Ganze war ein voller Erfolg, denn ganz spontan konnten auch einige Praktikumsplätze direkt vergeben werden.